21 April 2013

Nachdem gestern wieder Spekulationen um mich und meine sportliche Zukunft öffentlich ausgetragen wurden und damit auch der Sieg gegen Schalke und die tolle Leistung der gesamten Mannschaft ein wenig belastet wurde, möchte ich heute folgendes klarstellen:

Ich habe bei der Eintracht einen Vertrag bis Juni 2014 und fühle mich in Frankfurt auch sehr wohl. In Gesprächen mit den Verantwortlichen des Klubs habe ich frühzeitig deutlich gemacht, dass ich den Vertrag erfüllen, ihn aktuell aber nicht verlängern möchte. Ich habe bei keinem anderen Verein unterschrieben und möchte meine ganze Kraft und Konzentration meiner Mannschaft und meiner Leistung widmen.

Alles andere sind Spekulationen, die nicht von mir kommen und die ich auch nicht möchte. Mein derzeit einziges Ziel ist der Erfolg mit Eintracht Frankfurt.

 

[Bild: Hübner]